Foto-Ballon-Projekt

Zum zweiten Mal in Äthiopien

Äthiopien 2015

 

Danakil-Senke & Erte Ale in Äthiopien

Nach meiner ersten Äthiopienreise 2013, wollte ich unbedingt nochmals in dieses wundervolle Land reisen. Vorallem um die dortige Danakil-Senke und den Vulkan Erte Ale mit eigenen Augen zu bestaunen. Meine Abenteuerlust war nicht nur durch Erzählungen anderer Reisender geweckt, sondern auch weil die Danakil als eine der unwirtlichsten Orte auf unserem Erdball gilt. Nirgendwo anders liegen die Temperaturen im Jahresschnitt so hoch, nirgewo anders soll es so einzigartige Lanschaften geben.

heißester Ort der Welt

Die Reise durch die heißeste Region der Welt zum Vulkan Erte Ale (aktiverLavasee) gestaltete sich als gar nicht so einfach. In einer mehrtätigen Geländewagentour durchquerten wir die Wüste, um schließlich nach 3 Tagen am Fuß des Vulkans anzukommen.

 

Der Weg war sehr fasziniert, vorallem die überaus große Vielfalt unterschiedlichster Landschaften beeindruckte mich enorm. Von ausgetrockneten Salzseen, über Sandwüste bis hin zu Lavafelder, die sich bis zum Horizont ausdehnen. Bei dieser abenteuerlichen Fahrt wurden wir stets von einer unbeschreiblich großen Hitze begleitet. Die Klimaanlage des Geländewagens war bei ca. 47°C Außentemperatur demnach unser bester Freund.

Vulkan Erte Ale in Äthiopien

Aber der Aufwand und die Strapazen haben sich letztlich sehr gelohnt. Der Anblick des aktiven Lavasees gehört immer noch zu den Highlights all meiner Reisen.

 

 

Wenn Dir meine Fotos gefallen, dann schau doch noch im Shop vorbei – es gibt viele Fotos als Postkarten und Poster zu erwerben.